Coaching

Coaching bei 0711-Coaching in Stuttgart

Der Begriff "Coaching" ist derzeit mehr denn je in aller Munde. Nicht wirklich verwunderlich in der heutigen Zeit, in der wir uns im Beruf einem zunehmenden Leistungsdruck, steigenden Anforderungen und immer höher gesteckten Zielen und Erwartungen durch unser Umfeld ausgesetzt fühlen, vor allem aber auch unserem eigenem Anspruch gerecht werden müssen, sollen und wollen. Doch was ist Coaching wirklich? Was kann es leisten und für wen eignet es sich tatsächlich?

Da "Coaching" weder ein geschützter Begriff ist, noch eine besondere Qualifikation erfordert, wird unter der Bezeichnung "Coaching" eine riesige, leider nicht immer professionelle Vielfalt an Leistungsangeboten offeriert, von einer mindestens ebenso großen Vielfalt selbsternannter "Coachs". Wer sich intensiver mit dem Thema Coaching befasst, wird z.B. über die renommierten Coachingverbände schnell auf einige entscheidende Abgrenzungskriterien stoßen, die professionelles Coaching in seinem Kontext, Inhalten, Vorgehensweise und Qualifikation des Coachs klar von den "schwarzen Schafen" des Marktes abgrenzen. Um Ihnen eine erste, kurze Übersicht dessen zu geben, was Sie persönlich von mir als Coach und meinem Angebot erwarten können, biete ich Ihnen an dieser Stelle Einblick in meine ganz persönliche Definition von Coaching:

Coaching ist stets ressourcen- und lösungsorientiert, d.h. nicht Ihre Probleme bilden den Fokus unserer Zusammenarbeit, sondern Ihre individuellen, aus Ihren persönlichen Kompetenzen und Erfahrungen resultierenden und längst verfügbaren Lösungsoptionen. Mein Coachingansatz basiert auf der Grundhaltung, dass jeder Mensch über die erforderlichen Ressourcen verfügt, um selbstständig die für ihn individuell "richtige" Lösung zu jeder anstehenden Herausforderung zu entwickeln. Häufig ist unser Denken und Handeln jedoch so problemfokussiert, dass wir keinen Zugriff auf die erforderlichen eigenen Ressourcen haben. Diese Grundeinstellung grenzt Coaching daher signifikant ab und ersetzt keinesfalls eine Therapie o.ä. In meiner Rolle als Coach berate ich Sie daher nicht, gebe keine Lösungen vor und erteilt auch keine Ratschläge, sondern unterstützte Sie als Klienten mittels unterschiedlichster Methoden und Techniken dabei, Ihre eigenen Ressourcen zu aktivieren, sie abzurufen und damit selbstständig das individuell für Sie optimale Ergebnis zu erarbeiten. Vor einem systemischen Beratungshintergrund wird hierbei das komplexe Gesamtsystem betrachtet, in dem ein Individuum agiert: sowohl das eigene Denken, Handeln und Fühlen werden einbezogen, aber auch der Einfluss vom sozialen Umfeld, der berufliche Kontext und externe Rahmenbedingungen.

Als Ergänzung zu meinem Coachingangebot biete ich Ihnen basierend auf meiner beruflichen Expertise auch qualifizierte Beratung und im privaten Kontext psychologische Beratung an.

Zielgruppe & Einsatzgebiete

Coaching eignet sich sowohl für Einzelpersonen, Gruppen und Teams, aber ebenso für ganze Organisationen. Organisationen profitieren beispielsweise vor dem Hintergrund allgemeiner Umstrukturierungsmaßnahmen von den Möglichkeiten des Coachings. Typische Einsatzgebiete für Einzelpersonen sind berufliche Entscheidungssituationen, Konflikte mit Vorgesetzten oder unter Mitarbeitern, die eigene Existenzgründung, Führungsthematiken, berufliche Umorientierung oder ein beruflicher Wiedereinstieg, die eigene Karriereplanung, Vorbereitung auf wichtige Termine, Work-Life-Balance, Entwicklung eines individuellen Karrierepfads und vieles mehr. Im Rahmen von Gruppen- und Teamcoachings sind zum Beispiel die Neuorganisation von Abteilungen und Aufgaben, die Zusammenarbeit in Projektteams, aber auch hierarchische Veränderungen in bestehenden Gruppen oder die Entwicklung von Teams klassische Anwendungsgegbiete für einen Coach. Die Vielfalt der geeigneten Themen ist nahezu unendlich, die Zielgruppe offen (auch Wechsel zwischen Einzel- und Teamcoachings sind gängig) - entscheidend ist lediglich der berufliche Kontext, der Voraussetzung für den systemischen Coachingansatz ist.

Der Coachingprozess

Jede Coaching Sitzung bildet einen in sich abgeschlossenen Prozess mit einem klar definierten Ziel und standardisierten Verlauf. Dabei können in mehreren Einzelsitzungen ebenso verschiedene Unterziele eines Gesamtthemas bearbeitet werden, als auch mehrere ganz unterschiedliche Anliegen. Um für die Zusammenarbeit zwischen Coach und Klient eine möglichst effiziente, vertrauensvolle und positive Arbeitsatmosphäre zu ermöglichen, sind Coaching Sitzungen mit einem zeitlichen Abstand von 4 bis 6 Wochen optimal und gängig. Eine Coaching Sitzung dauert je nach Thema und vom Coach gewählter Methode 1 bis 2 Stunden. Alle Coaching Sitzungen finden - sofern nicht anders vereinbart - in den Praxis-Räumlichkeiten in Stuttgart-Degerloch oder Stuttgart-Plieningen statt.

Vertraulichkeit & Datenschutz

Selbstverständlich unterliegt unsere Zusammenarbeit den gängigen Datenschutzrichtlinien. Die im Vorfeld und im Rahmen des vereinbarten Coachings erhalten Informationen werden vertraulich behandelt und keinem Dritten zugänglich gemacht.

Hat mein Angebot Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich über Ihre Nachricht über das Kontaktformular. Alle Details besprechen wir im Vorfeld persönlich und vollkommen unverbindlich. Ein Coaching kommt erst mit Einverständnis beider Parteien zu Stande.

Empfehlen: